Literaturangaben richtig


28.12.2020 12:09
Literaturangaben: Richtig zitieren - inkl
anzugeben. Das hat beim Sortieren den Vorteil, dass diese Angabe schnell wahrgenommen wird und eine chronologische Reihenfolge leicht erstellt werden kann. / Sedley, David.: The Hellenistic Philosophers. Quellen: Behandelt die Arbeit Klassiker oder einen bestimmten Autor (wie.B. 2) Aufsatz aus einem Sammelband oder einer Festschrift : Vorname und Nachname Autor*in: Titel des Aufsatzes. Jrgen Mittelstra, Mannheim/Wien/Zrich, Stuttgart/Weimar 1980/1984/1995/1996; Sonderausgabe (Paperback) 2004.

Wrden die Angaben kunterbunt erfolgen, mssten die Leser des Literaturverzeichnisses dauernd nachprfen, ob sie etwas. . In der Geschichtswissenschaft ist es jedoch im Literaturverzeichnis blich, bis zu 3 Verlagsorte aufzufhren. Als einzige Vernderung bedarf eine grammatikalische Anpassung des Zitats an den neuen Satzkontext keiner Kennzeichnung. Beispiel, monheim, Heiner / Zpel, Christoph (Hrsg.) (1997 Raum fr Zukunft. 1986: The View from Nowhere, New York/Oxford). Welche Form der Anmerkung verwendet wird (z. .

Also nicht ( vgl. Zitate werden in der Linguistik durch die sogenannte Harvard-Notation belegt. Denken der Individualitt (FS. Auflage (Ausnahme: flage). . Bei mehreren Autoren kann auch nach dem ersten Autor mit et al abgekrzt werden. . Sie ist fr die automatische Sortierung in Textverarbeitungsprogrammen besser geeignet, ist aber in der EDV heute vielfach keine zwingende Voraussetzung mehr.

Auch dann die Quellenangabe in der Klammer oder einer Funote. (1992 Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg. Literaturverzeichnis erstellen, schreiben Sie den Titel oder Autor des gesuchten Buches in unser Literatursuchsystem und unser Literatursystem generiert Ihnen die Literaturangabe in Ihrer ausgewhlten Zitierform. In der NDL erfolgt die Literaturangabe anders als in der Linguistik nicht innerhalb des Flietextes, sondern wird in Form einer. Lexikon der Bioethik (1998. Die Angabe des Verlages ist optional, die Angabe des Ortes hingegen zwingend. Oder auch: Ricken, Friedo: Allgemeine Ethik,., erw. Haben mehr als drei Autor*innen/Herausgeber*innen das zitierte Werk publiziert, wird der erste Nachname genannt, auf weitere Autor*innen/Herausgeber*innen wird durch den Zusatz.a. Layout, angegeben autor: Titel.

In: Monheim, Heiner / Zpel, Christoph (Hrsg. Sammelbnde Bei Bnden, die unter dem Namen eines Herausgebers erscheinen, steht hinter dem Namen (Hg.) oder (Hrsg. Der Ort wird durch kein Satzzeichen abgeschlossen, es folgt direkt das Erscheinungsjahr. Am besten ist es, sich an die Gepflogenheiten der eigenen Fakultt bzw. Vorname und Nachname Autor*in: Ggf. Vorschule des vernnftigen Redens, Mannheim 21973.

Solange Sie dies in Ihrer Arbeit einheitlich tun, ist es nach unserer Einschtzung letztlich egal, welche Variante Sie whlen. Von Karlheinz Hlser, Stuttgart/Weimar 2000). Bei einer wissenschaftlichen Hausarbeit oder einer Bachelorarbeit wird nur ein kleiner Bestand eines wissenschaftlichen Themas (Literatur) verwendet und somit im Literaturverzeichnis wiedergegeben. Bei Online-Texten und Webseiten, autor/-in der Seite (Jahr Titel. In der Internationalen Konvention wird auch hier ein Komma gesetzt, falls weitere Angaben folgen, sonst wird das Satzzeichen weggelassen. In der Schreibweise mit dem Nachnamen zuerst, analog dem obigen Beispiel 2: Gamma, Erich; Helm, Richard; Johnson, Ralph.; Vlissides, John. Ritter.a., Stuttgart 1971. Wer mit der klassischen Zitationsweise arbeitet, sollte entweder eine Literaturverwaltung wie Citavi nutzen, die das verhindert, oder zuletzt seine Arbeit grndlich durchsehen.

Es kann damit auch Unterscheidungsmerkmal und Hinweis auf die Auflage eines Buches sein. Eine zweite, dritte usw. Wurde die amerikanischen Zitierweise im Text mit Grobuchstaben verwendet, sollte das entsprechend im Literaturverzeichnis gehandhabt werden. Ludwig Wittgenstein: Vortrag ber Ethik und andere kleinere Schriften, Frankfurt. Eine Kennzeichnung als Zitat durch Anfhrungszeichen ist fr solche Langzitate dann nicht mehr notwendig. STh Wittgenstein, Ludwig: Vortrag ber Ethik (1930 in: Schulte, Joachim (Hrsg. 3) Zeitschriftenaufsatz: Vorname und Nachname Autor*in: Titel des Aufsatzes.

Auf internationaler Ebene gibt es die Normen. Zeitungsbeitrge Bckenfrde, Ernst-Wolfgang: Die Wrde des Menschen war unantastbar, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ Mittwoch,. Wild,., Studienausgabe Band 3, Mnchen: Ksel, 1973, 677-685. B.: Erich Gamma, Richard Helm, Ralph. 1 Norbert Christian Wolf: Streitbare sthetik. Verlag: Besonders im angelschsischen Raum ist es blich, neben der Ortsangabe auch den Verlagsnamen anzugeben. Sie sind wesentlicher Bestandteil von wissenschaftlichen Texten. Unterschied zwischen einer Bibliografie und einem Literaturverzeichnis.

Beispiel: Das Van bei hollndischen Namen gehrt zum Nachnamen und nicht zum Vornamen des Autors oder Herausgebers. Lexikon- und Handbuchartikel Werden Lexika, Handbcher, Kongressakten usw. Die zweite Variante erleichtert das Auffinden der Angaben, wenn mehrere Werke eines Autors zitiert werden. Im Folgenden zitiert als: Wolf: Streibare sthetik. Ist das Werk im Rahmen einer Reihe erschienen, so knnen Name und Band der Reihe in Klammern hinzugefgt werden: Schmidt, Josef: Geist, Religion und absolutes Wissen. Artikel in Fachzeitschriften Schema: Name, Vorname: Titel.

Vol.1 Translations of the principal sources, with a philosophical commentary. Wenn man im Text oder in den Funoten mit der Abkrzung gearbeitet hat, kann man das Krzel bei der Angabe im Literaturverzeichnis hinzusetzen: Mller, Anselm.: Handeln, in: Zeitschrift fr philosophische Forschung (ZPhF) 57 (2003 325-347. Beispiel: Das Literaturverzeichnis wird anhand der Namen der Autoren alphabetisch geordnet. ( und andere) oder dem lateinischen Pendant. (Sekundr)literatur: Die Werke, Beitrge und Artikel, aus denen Sie im Haupttext zitiert haben, werden in alphabetischer Reihenfolge nach Verfassern aufgefhrt. Ob die einzelnen Bestandeile nun mit Kommas, Punkten, Schrgstrich oder Doppelpunkten voneinander getrennt werden, liegt in Hnden des Autors. 371) oder: (Boudicca. . Hilfsmittel und Lexika: Knnen gesondert aufgefhrt werden.

Gemeint ist immer nur der Sitz des Verlages, der das Werk publiziert (hat). Generell werden Titel und auch die Gesamtzitation durch einen Punkt abgeschlossen, dadurch sind sie eindeutig erkennbar. Ein Literaturverzeichnis muss przise sein, denn nur dadurch kann die Quelle nachverfolgt und berprft werden. NE 1164b2 nicht (Die Bibel 2012, 2831 sondern: (Mt. eine unbekannte Person, die etwas publiziert hat: meist wird diese mit den Buchstaben.N. Weitere Angaben je nach Zweck Bearbeiten Quelltext bearbeiten Der Verlag steht in der Regel durch Doppelpunkt getrennt nach dem Ort (das Wort Verlag kann in den meisten Fllen entfallen). Im Beispiel 2 ist durch die Reihung auch klar, wo die Vornamen beginnen bzw.

Neue artikel