Unterschied literaturverzeichnis quellenverzeichnis


28.12.2020 11:36
Das Quellenverzeichnis innerhalb einer Abschlussarbeit!
Anforderungen bezglich der formalen Gestaltung der Eintrge haben: Im Kern sind es die gleichen Elemente, nur anders angeordnet. Quellennachweise Franck, Norbert Joachim Stary. Im Folgenden einige Hinweise zur Anordnung der einzelnen Angaben, wie man mehr als einen Autor in einer Angabe geschickt unter einen Hut bringt und andere Kleinigkeiten, die als generelle formale Vorgaben definiert werden knnen. Zunchst solltest du aber schauen, welche Art von Verzeichnis von der Hochschule oder deinem Prfer verlang wird. Weshalb ist ein Literaturverzeichnis wichtig? Auch im Englischen ist der Begriff Reference section zu whlen (nicht Bibliography). Das haben Sie in der ersten Auflistung abgearbeitet.

Zustzliche Informationen werden eingefgt bzw. Auf den ersten Blick werden dir wahrscheinlich nur Gemeinsamkeiten auffallen. So dient das Quellenverzeichnis nicht nur als bersicht der Literatur, sondern auch als Wegweiser zum Auffinden von Zitaten. Als Studentin an der Universitt sollten Sie sich erkundigen, ob die Professorin oder Assistentin bestimmte Vorstellungen hat, welche genauen Angaben zu einem im Literaturverzeichnis aufgefhrten Titel vorhanden sein sollten. Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten.

Diese Frage knnen wir pauschal nicht beantworten. Anschlieend folgen Fachzeitschriften, andere Zeitschriften, Zeitungen und nach den Printmedien erst andere Medienquellen wie TV oder Internet. Schreiben der Bachelorarbeit und des Literaturverzeichnisses beachten sollte. Ist das Quellenverzeichnis mit dem, literaturverzeichnis gleichzusetzen? Winter 2004:.

Bei Hausarbeit, Bachelorarbeit oder anderen Abschlussarbeiten ist aber gefordert, die tatschlich zitierte Literatur anzugeben, daher sollte der Begriff Bibliografie nicht verwendet werden. Dabei ist es zweitrangig welches Zitationstil du nutzt, ein Literaturverzeichnis brauchst du immer. Im Quellenverzeichnis finden Sie einige Abkrzungen, die Sie sich merken sollten:. Stickel-Wolf Wolf 2013: 254). So erstellen Sie ein Literaturverzeichnis, sie brauchen es fr wissenschaftliche Texte, Diplom- und Doktorarbeiten und auch beispielsweise fr Ratgeberbcher: Den Hinweis auf den Ursprung Ihres Wissens. Folgende Seite - wird verwendet, wenn die Quellenangabe ber zwei Seiten reicht. So wird der Eintrag fr eine Monografie/ein Buch anders gestaltet als der eines Zeitschriftenartikels, eines Aufsatzes im Sammelband oder der einer Internetquelle. Wer mit der Funktion zur Erstellung eines automatischen Literaturverzeichnisses bei Word 2010 oder mit anderen Datenbanken arbeitet, ist mit diesen Angaben auf der sicheren Seite. Zeilenabstnde der Angaben Die einzelnen Angaben werden mit einfachem Zeilenabstand, ab der.

Stickel-Wolf Wolf 2013: 257. Definitionsprobleme des Literaturverzeichnises, vor der Erstellung des Literaturverzeichnisses fr deine. Quellenverzeichnis kommt zustzlich noch die Seitenangabe hinzu, auf der die verwendete Information zu finden ist. Im Quellenverzeichnis fhren Sie im Unterschied zum Literaturverzeichnis das Material auf, aus dem Sie Ihre Kenntnisse zum untersuchten Gegenstand gewonnen haben. Dort ist die Quelle genannt. Kornmeier 2013: 291. Unbedingt bei der Erstellung beachtet werden muss, dass alle Eintrge einheitlich einem System folgen und auch die Zeichensetzung einheitlich verwendet wird. Ob auch ein Quellenverzeichnis ntig ist, hngt vom Gegenstand Ihrer Untersuchung.

Erst die Arbeit, dann das Vergngen! Quellen spielen insbesondere in den historischen Wissenschaften eine groe Rolle. Je umfangreicher die Arbeit ist, desto eher wird ein Quellenverzeichnis gefordert. Mehrere Autoren Hat ein Werk mehrere Autoren, knnen diese durch ein Semikolon getrennt aufgelistet werden (vgl. Gerade bei kleineren Arbeiten reicht hufig das Literaturverzeichnis. Autor: Der Unterschied zwischen einem Literatur- und einem Quellenverzeichnis wird erst auf den zweiten Blick deutlich. Bevor die Art und Weise der Erstellung erlutert wird, mssen die beiden Begriffe einmal nher beschrieben werden. Das Einfgen verluft bei Word sehr einfach. Ein Eintrag im Literaturverzeichnis sieht in den meisten Fllen wie folgt aus: Name, Vorname: Titel/Untertitel, (Auflage Ort, Jahr. Vereinzelt finden Sie auch Quellenverzeichnisse, deren Angaben direkt auf der Bezug nehmenden Seite als Fuzeilen erscheinen.

Im Unterschied zum Literaturverzeichnis werden hier die Seitenzahlen der Quelle angegeben. Im Literaturverzeichnis wird das verwendete Werk mit seinem Autor, Erscheinungsjahr und Verlag genannt.  Das "Was" fragt nach dem Titel, "Wer" nach dem Verfasser und Herausgeber, "Wo" nach dem Erscheinungsort und "Wann" nach dem Erscheinungsdatum. Fhren Sie im Rahmen einer zeitgeschichtlichen Untersuchung beispielsweise auch Interviews mit Zeitzeugen durch, gehren auch diese zu den Quellenangaben bzw. Selber Autor, gleiches Jahr Selber Autor, verschiedene Jahre Hat man mehrere Quellen desselben Autors, die auch im gleichen Jahr erschienen sind, setzt man hinter die Jahreszahl eine zustzliche Nummerierung (a, b, c, d ) (vgl. Nein, es gibt durchaus Unterschiede, die zu beachten sind. Zeile folgt ein Einzug von. Alle anderen Quellen, die im Rahmen der Recherche nur gelesen wurden, werden nicht aufgefhrt!

Der Unterschied erklrt sich dann von selbst: Sie gehen Ihre Arbeit durch und suchen nach den verwendeten Zitaten. So sieht der Grundeintrag aus: Name, Vorname: Titel/Untertitel, (Auflage Ort, Jahr. Sekundrquelle richtig angeben - Zitieranleitung, gehen Sie dann nach dem Titel der Werke vor, der bestimmt die Reihenfolge der Auflistung. Meier (2001) ; Meier (2001a) ; Meier (2001b) Hat man mehrere Quellen desselben Autors, die in unterschiedlichen Jahren publiziert wurden, werden diese chronologisch gelistet, das lteste Werk wird zuerst genannt (Franck Stary 2009: 194). Lexikon sowieso, Seite.a.O. Wie knnen Funoten oder Endnoten in Word eingefgt werden? Dort finden sich bereits die beiden Buttons Funoten und Endnoten. Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken Erfolgreich studieren gewusst wie!

Plagiat, das dazu fhrt, dass deine Arbeit nicht anerkannt wird und du durchfllst. Nach Bchern, Zeitschriften, Internet, firmeninterne Unterlagen etc? Der rote Faden Eine Einfhrung in die Technik wissenschaftlichen Arbeitens Betrifft: Psychologie Sport: Sonderband. Unterschiede zwischen beiden Verzeichnisarten, in einem Literaturverzeichnis fhren Sie alle sogenannte Sekundrliteratur auf, die Sie fr Ihre Arbeit verwendet haben. Das Literaturverzeichnis ist ein Bestandteil der Zitation deiner Arbeit. Blich ist es, das Verzeichnis allen benutzten Materials unter "Quellen- und Literaturverzeichnis" zusammenzufassen und dann weiter aufzugliedern in einen Teil "Quellen" und einen Teil ". Achten Sie darauf, dass Sie immer alle Angaben machen nach dem Wie" wurde etwas publiziert? Bachelorarbeit oder Masterarbeit verwendet hast. Heit alle Ideen und Forschungsergebnisse, die du whrend deiner Recherche gefunden hast und in deiner Arbeit verwendest, musst du auch entsprechend kennzeichnen. Zitate verwenden Sie meistens, um Ihre Thesen oder aber Ihre Schlussfolgerungen zu untermauern.

Neue artikel