Literaturrecherche online


26.12.2020 20:16
Literaturrecherche im Internet fr die
pdagogischer Literatur. Wie du Google Schoolar am besten nutzen kannst, erfhrst du in diesem Beitrag. Wie du am besten online Literaturrecherche betreibst und welche Quellen fr wissenschaftliche Literatur es dabei gibt, kannst du dir in diesem Beitrag zur Internetrecherche anschauen. Mit, google Scholar knnen direkt wissenschaftliche Arbeiten im Internet gefunden werden. Vorteile Systematische Literaturrecherche Nachteile Systematische Literaturrecherche - wenn man bei dieser Methode der Literaturrecherche genau arbeitet und Durchhaltevermgen hat, kann man praktisch alles finden (vgl. Aber: Lehrbcher alleine reichen fr eine Literaturrecherche bei Bachelorarbeit oder. Artikel ab 1956 stehen zur Verfgung.

Kornmeier 2013: 83) - es knnen fr die Literaturrecherche nur Quellen gefunden werden, die lter als das Ausgangswerk sind, da diese darin zitiert werden (vgl. Beschaffung der Publikationen, allgemeines ber die Suche ber Suchmaschinen und Angebote im ¬ępublicInternet. Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht fr Bachelor, Master und Dissertation. Nur Dissertationen, nur Bcher, nur Artikel (peer reviewed) Auswahl der Sprache (cave: manchmal ist der abstract in englischer Sprache in der Datenbank und der Text ist in schwedisch, lettisch, finnisch. Schreiben didaktik sondern Begriffe knnen mit einem Minus-Zeichen auch explizit ausgeschlossen werden (z.B. Social Sciences Citation Index (ssci) : ml (kostenfrei im Netz) Der ssci wertet als Zitierindex internationale Zeitschriften und Monographien zu den Sozialwissenschaften aus (ber 500.000 bibliographische Zitate ohne Abstracts von Artikeln aus. Es kann nicht nur nach mehreren Begriffen gleichzeitig gesucht werden (z.B. In unserem Beitrag findest du ntzliche Tipps zu der Benutzung von opac sowie eine Schritt-fr-Schritt-Anleitung.

Technik des wissenschaftlichen Arbeitens Seminararbeit, Diplomarbeit, Dissertation. Kann das Schneeballprinzip fr die Literaturrecherche empfohlen werden? Schreiben didaktik -kreatives ). Nur wer zielgerichtet vorgeht, der findet auch die Literatur, die er wirklich braucht. In der Abschlussarbeit muss aber in jedem Fall die Kontroverse abgebildet werden. Diese Enzyklopdie wird von freiwilligen Autorinnen und Autoren geschrieben. Autoren, die Angabe der genannten Parameter wird von den jeweiligen Autoren (als Experten) vorgenommen.

Synonymen suchen daraus entsteht eine Auswahl an Suchbegriffen Trunkieren (abkrzen).d.R. Definiere deine Fragestellung und arbeite dich daran. Corsten Deppe 2008: 54) - lange Wartezeit: 6 Wochen bis zu 2 Monaten (vgl. Dies ist zwar etwas teurer als die Fernleihe, dauert aber nur einen bis drei Werktage (vgl. Corsten, Hans Joachim Deppe. Allgemeines zur Literaturrecherche, der erste wichtige Schritt bei der Literaturrecherche ist das Einlesen, das heit zunchst werden berblickswerke zum Thema gesucht wie Hand- Lehr- und Fachbcher/Lexika, um ein Grundverstndnis zu bekommen (vgl. "Schreibberatung der Pdagogischen Hochschule" ). Als zweite Strategie gibt es die systematische Literaturrecherche, die sich von berblickswerken ber Bibliografien systematisch zu aktueller Literatur mit neuesten Erkenntnissen vorarbeitet. Klein 2017: 156) Knnen nicht entliehen werden (vgl.

Die Literaturrecherche ist ein essentieller Teil einer jeden wissenschaftlichen Arbeit egal ob es sich dabei um eine kleine Seminararbeit handelt oder eine umfangreiche. Man nimmt ein Grundwerk als Ausgangspunkt und zieht dessen Literaturverzeichnis heran, um weitere Literatur zu finden, die im Hauptwerk zitiert wird. Klein 2017: 146) - Suchende mssen sich fr die Literaturrecherche selbst eine Systematik aneignen und mit der Literatursuche und deren Beschaffung gut vertraut sein - mit Schlagworten und nach themenrelevanten Stichworten suchen (siehe Literatursuche im opac oben. Wissenschaftliches Arbeiten Erfolgreich bei Bachelor- und Masterarbeit. Erfolgreiches wissenschaftliches Arbeiten Seminararbeit Diplomarbeit Doktorarbeit. Karmasin, Matthias Rainer Ribing. Samac, Klaus, Monika Prenner Herbert Schwetz. Klein 2017: 145 somit wird auch Literatur gefunden, die nicht nur eine Meinung abbildet - man findet mit der systematischen Literaturrecherche nicht nur die besten Beitrge, sondern lernt das Fachgebiet auch aus der Hubschrauberperspektive kennen (vgl. Auerdem ist fr die Literaturrecherche ein Grundverstndnis wichtig, welche Arten von Literatur es gibt und was deren Eigenschaften und Verwendungsmglichkeiten sind.

Quellennachweis Andermann, Ulrich, Martin Drees Frank Gtz. Erst die Arbeit, dann das Vergngen! Wo beginnen mit der Literaturrecherche? Corsten Deppe 2008: 35) a) Name des Autors des gesuchten Werks muss bei der Literatursuche bekannt sein b) Bibliothekspersonal whlt Schlagworte, daher muss bekannt sein, welche Schlagworte es zum Thema gibt c) spezifiziert an welchem Ort in der Bibliothek ein. Wissenschaftliche arbeiten Schritt fr Schritt Gelassen und effektiv studieren.

Fr die Online-Literaturrecherche stehen zur Verfgung der Bibliothekskatalog / opac, datenbanken, lexika, das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet (WiBiLex). Es ist also nichts Verkehrtes daran, das Schneeballsystem zu nutzen, solange man sich nicht allein darauf verlsst und auch die systematische Literaturrecherche anwendet, um auch neuere Literatur miteinzubeziehen. Vielfach ist auch auf die grundlegende Literatur zu einem Thema verzeichnet. Eingrenzung der Suche (Auswahl des zu untersuchenden Erscheinungszeitraums von Publikationen, Art der Publikationen, Sprachen). Andere Suchmaschinen wie, yahoo oder die Schweizer Suchmaschine werden im Vergleich viel weniger konsultiert.

Auerdem kann sich die Literaturrecherche auf die Forschungsfrage und. Die, bibliotheken der PH fhnw gehren zum nebis-Verbund (Katalog). Pubmed, Psychinfo, psyclit, ssci. Wichtig: Es fhren viele Wege nach Rom, hnlich ist es bei der Literaturrecherche, das heit gute Quellen knnen durch verschiedene Strategien der Literatursuche gefunden werden,. Daher ist es wichtig sich mit den verschiedenen Mglichkeiten vertraut zu machen. Hier ein berblick ber die Vor-und Nachteile: Vorteile Schneeballprinzip bei der Literaturrecherche Nachteile Schneeballprinzip bei der Literaturrecherche - Verfgbarkeit und Seriositt der gefundenen Quellen garantiert, da diese ja in einer anderen wissenschaftlichen Arbeit zitiert werden (vgl. Zugriff auf die elektronischen Informationsressourcen der Fachhochschulen unter anderem auf bibliografische Datenbanken und elektronische Zeitschriften. Scopus verwertet abstracts, Quellenverweise und Stichwortverzeichnisse im Bereich der. Nur peer reviewed article). Depressi* Treffer werden sein: sowohl depression als auch depressive Logisches Verknpfen von den Suchworten mit: UND, oder, nicht meist englisch: AND, OR, NOT, near AND: Ergebnisse enthalten beide Suchbegriffe OR: Ergebnisse enthalten einen der beiden Suchbegriffe.

Um ersteinmal einen groben berblick ber die wichtigsten Werke fr deine Arbeit zu bekommen bietet sich natrlich eine. Einen Ausschluss von bestimmten Begriffen wird mit NOT erreicht:.B. Apsa.org/lit/ (kostenfrei im Netz) Nachweise und Abstracts internationaler psychoanalytischer Literatur, keine Verlinkung zu den Volltexten. Sie schliet auerdem die Themeneingrenzung mit ein und hilft dabei, die Arbeit grob vorzustrukturieren. Stickel-Wolf Wolf 2013: 154-55 - hierzu ist ein Studentenausweis ntig, der oft auch gleichzeitig Bibliotheksausweis ist; - Leihfrist fr gewhnlich 4 Wochen - Sicherstellen, dass man ausleihberechtigt ist bzw. Heuhaufen, die Nadel im Heuhaufen - Literatursuche im Internet.

Fhnw-Angehrige haben via swissuniversities. Zu beachten: Zu den meistverwendeten und wichtigsten Quellen zhlen neben Lehrbchern die Fachzeitschriften und Handbcher. Opac Verschiedene Recherchemethoden Es werden bei der Literaturrecherche zwei Methoden bzw. Klein 2017: 156) Siehe opac Ausleihe - Bcher knnen zu den Entleihbedingungen der jeweiligen Bibliothek entliehen werden (vgl. Grundstrategien unterschieden: Schneeballprinzip (pragmatische Vorgehensweise) systematische Literaturrecherche Wichtig: Diese Methoden beziehen sich nicht darauf WO man sucht (im opac, in Datenbanken oder im Internet) sondern auf das WIE, also die Art und Weise der Literaturrecherche, das heit was sucht man. 2 Millionen Referenzen psychologischer Literatur seit 1800 - Zeitschriften, Bcher, einzelne Kapitel, Technische Berichte und Dissertationen.

Neue artikel